Die Karnevalsession 2016 in Köln stand unter keinem guten Stern und dennoch setzte sich der rheinische Frohsinn durch, wie zuletzt beim Rosenmontagszug, als anstatt dem angekündigten Tornado der Himmel über Köln aufriss und stellenweise sogar die Sonne scheinen ließ. Unter dem Motto “Mer stelle alles op der Kopp” zogen die Jecken auf sieben Kilometern durch…