Ein neues SchreibgerÀt als Hommage an das Leben und das VermÀchtnis des chinesischen Kaisers Kangxi

Mit seinen High Artistry Limited Editions setzt Montblanc neue MaßstĂ€be in der KreativitĂ€t und anspruchsvollen Technik, um die Geschichte herausragender historischer Persönlichkeiten zu erzĂ€hlen. Durch die Kombination der traditionellen, seit ĂŒber 110 Jahren wĂ€hrenden Kompetenz der MĂ©tiers d‘Art mit HochprĂ€zisionstechnologien und -tools verwandeln die Montblanc Handwerker edelste Materialien in ausgeklĂŒgelte Meisterwerke, die fĂŒr atemloses Staunen sorgen. Zahlreiche Techniken – vom Steinschleifen und -fassen ĂŒber handgefertigte Gravuren bis zu Goldschmiedearbeiten – wurden verwendet, um die faszinierende Welt von Kangxi, dem chinesischen Kaiser mit der lĂ€ngsten Regierungszeit, zu neuem Leben zu erwecken. Die Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition, die nicht nur ein SchreibgerĂ€t sondern auch ein SchmuckstĂŒck ist, offenbart in farbenfrohen Edelsteinen und Gold die ganze Bandbreite der Handwerkskunst von Montblanc.

Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition
Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition © Montblanc International GmbH

Kangxi (1654 – 1722), der zu den herausragendsten Herrschern Chinas gezĂ€hlt wird, war der zweite Kaiser der Qing-Dynastie. Seine Regentschaft bescherte dem Reich nach Jahren voller Krieg und Unsicherheit eine lang Phase der StabilitĂ€t und des Wohlstands. Als geschickter militĂ€rischer Stratege und General besiegte Kangxi die drei mĂ€chtigen FĂŒrsten, die seine Herrschaft infrage stellten, und die Rebellen der Inneren und Äußeren Mongolei, die er der Qing-Herrschaft unterwarf. Als einer der begabtesten Reiter seiner Zeit begeisterte er sich fĂŒr die Tigerjagd. Zu den vielen Errungenschaften, die sein kulturelles VermĂ€chtnis auszeichnen, gehört die Residenz in Chengde, ein klassisches Meisterwerk der chinesischen Palastarchitektur mit einem der grĂ¶ĂŸten kaiserlichen GĂ€rten, erschaffen gemĂ€ĂŸ der großen kaiserlichen Tradition. Er veranlasste die Reparatur und den Ausbau des Kaiserkanals, der zwischen Peking und Hangzhou den Gelben Fluss mit dem Jangtsekiang verbindet. Er gab das Kangxi-Wörterbuch in Auftrag, das im 18. und 19. Jahrhundert zum chinesischen Standardwörterbuch avancierte und auch noch nach der Qing-Dynastie von grundlegender Bedeutung fĂŒr die Entwicklung der Literatur, Dichtkunst und Kultur war.

Kappenkopf: 6,42 Karat schwerer, leuchtend gelb-orangefarbener
Diamant im Smaragdschliff frei beweglich © Montblanc International GmbH




WĂ€hrend der Qing-Dynastie galt der Drache als eines der höchsten kaiserlichen Symbole. Er zierte die Kleidung des Kaisers, die Möbel und GegenstĂ€nde am Kaiserhof und die kaiserlichen PalĂ€ste. Ein majestĂ€tischer Drache aus individuell geschliffenen weißen Jadeelementen und einer Reihe Diamanten im Brillantschliff schwingt sich um den Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition 1, The Imperial Dragon FĂŒllfederhalter in champagnerfarbenem Gold. Seine kĂŒnstlerische Darstellung verweist auf die unangefochtene Macht des Kaisers. In Anlehnung an die kostbare gelbe Seide des kaiserlichen Gewands sind die Kappe und der Korpus des SchreibgerĂ€ts vollstĂ€ndig mit gelben Diamanten besetzt. Die Kappe ist in Form eines Ärmels von Kangxi gestaltet, wie sie auf seinen PortrĂ€ts zu sehen sind. Inspiriert von seiner Leidenschaft fĂŒr mechanische GerĂ€te und Uhren ist der Kappenkopf mit einem Mechanismus ausgestattet, der die Augen des Drachens je nach horizontaler oder vertikaler Position öffnet oder schließt. Als Verweis auf die Begeisterung des mĂ€chtigen Kaisers fĂŒr die westliche Astronomie ist das Design des Konus von einer ArmillarsphĂ€re inspiriert, die geschaffen wurde, um die Bewegungen der Himmelkörper nachzubilden. In der Mitte des doppelachsigen Mechanismus kann sich ein 6,42 Karat schwerer, leuchtend gelb-orangefarbener Diamant im Smaragdschliff frei bewegen. Dank eines speziellen Mechanismus lĂ€sst sich die kostbare Zierde abnehmen, um als separates SchmuckstĂŒck zu begeistern. Gekrönt wird das SchreibgerĂ€t am Kappenkopf von einem Diamant-PavĂ© und der Clip ist mit einer weißen Naturperle besetzt. Die Feder aus massivem 750er Gold wird von einem Drachenkopf geziert.

The Royal Blue Dragon – Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi © Montblanc International GmbH

Die Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition 1, The Royal Blue Dragon ist ein Meisterwerk in Blau und Weißgold, das von der tiefen Farbgebung eines der kaiserlichen GewĂ€nder inspiriert ist. Das PavĂ© aus blauen Saphiren auf Kappe und Korpus bildet einen wunderschönen Kontrast zu den Diamanten im Brillantschliff auf dem Drachen, der sich um den FĂŒllfederhalter windet, und zu den BeschlĂ€gen aus Weißgold. Der Mechanismus der ArmillarensphĂ€re im Konus des SchreibgerĂ€ts verfĂŒgt ĂŒber einen weißen Diamanten im Brillantschliff von 5 Karat (Farbe D, Flawless). Als Wesen zwischen Himmel und Erde scheint der Drache der Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition 1, The Jade Dragon durch die Wolken zu fliegen. Die Sagengestalt hebt sich in leuchtend grĂŒner Jade vom funkelnden PavĂ© der weißen Diamanten auf Kappe und Korpus ab. Ein kostbarer Rubin von 5,08 Karat schwebt im Innern des Achsenmechanismus aus Echtgold, wĂ€hrend der Kappenkopf mit einem Diamant-PavĂ© besetzt ist.

Kangxi war ein großer Förderer der chinesischen Kunst und Kultur. So hauchte er der Porzellanherstellung frischen Wind ein und begrĂŒndete eine neue Ära von hochwertigem Porzellan in Jingdezhen. In Anlehnung an die Darstellungen, die von den Handwerkern der Qing-Dynastie auf das kaiserliche Porzellan aufgemalt wurden, erinnert die Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition 1, The Hunter an die lebenslange Leidenschaft des Kaisers fĂŒr die Tigerjagd. Auf der Grundlage der seltenen Grisaille-Technik, bei der das Email mit einem Pinsel aufgebracht wird und mithilfe einer Nadel subtile Kontraste und Schatten entstehen, erinnern die Kappe und der Korpus an die Porzellankunst in Weiß-Blau mit der Darstellung von JĂ€gern auf ihren Pferden bei der Tigerjagd durch die Wildnis. Als Verweis auf das Bogenschießen umschließt ein BogenschĂŒtzenring aus Jade den Korpus und den unteren Teil ziert ein majestĂ€tischer gravierter Tiger mit Diamant-PavĂ©. Der mit blauen Saphiren verzierte Clip des FĂŒllfederhalters ist in Form des dekorativen Ruyi-Zepters gestaltet, das seinem Besitzer GlĂŒck und Segen bringen sollte. Abgerundet wird die Hochwertigkeit dieser Edition von BeschlĂ€gen aus Weißgold, die von Diamantreihen im Brillantschliff unterstrichen werden. An der Basis des Konus im Innern des Achsendesigns befindet sich ein zauberhafter 11,53 Karat schwerer blauer Saphir.

Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition
Montblanc High Artistry Homage to
Emperor Kangxi Limited Edition © Montblanc International GmbH

Auf den Reisen durch sein riesiges Reich gab Kangxi Malereien von den Landschaften und Gemeinschaften in Auftrag, die er beispielsweise auf seinen großen Inspektionsreisen durch den SĂŒden besuchte. Die Kappe und der Korpus der Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition 5, The Emperor aus Gold verfĂŒgen ĂŒber CloisonnĂ©-Email, das in gelben, grĂŒnen und sandfarbenen Nuancen, die von GoldfĂ€den akzentuiert werden, an Landschaftsmalerei erinnert. Im Kappenkopf befindet sich ein origineller Öffnungsmechanismus, der eine goldene Sonnenuhr im Miniaturformat offenbart. Sie verweist auf eines der GerĂ€te, das dem Kaiser aus Europa ĂŒberreicht wurde und ihn so sehr faszinierte. Der tubusförmige Konus des SchreibgerĂ€ts in Gold wurde von Hand mit einem Drachen graviert, der mit gelben Diamanten besetzt ist. Der Konus ist mit einem funkelnden Diamanten (DFL, ca. 2 Karat) besetzt. Der Korpusring zeigt einen Drachen, das Symbol der Macht, der von Hand aus grĂŒner Wyoming-Jade modelliert wurde. Der Ring und der Clip hingegen werden von gelben Diamanten geziert, um diese Hommage an das VermĂ€chtnis von Kaiser Kangxi zu unterstreichen.
Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition
Montblanc High Artistry Homage to
Emperor Kangxi Limited Edition © Montblanc International GmbH

Die Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition 10, The Calligrapher wĂŒrdigt die Leidenschaft des Kaisers fĂŒr die Literatur und Schreibkunst mit einem Gedicht, das in die Kappe und den Korpus des FĂŒllfederhalters aus schwarzer Jade eingeritzt ist. Als Verweis auf das Tier, das Kangxi am liebsten jagte, ziert ein Tigerkopf aus gelben Saphiren und schwarz rhodiniertem Gold den Korpus des SchreibgerĂ€ts. In die Kappe sind geheime Inschriften eingraviert, darunter eine Kalligraphie des Kaisers, die ein Gedicht von Tao Yuanming wĂŒrdigt. Sie ist unter einem Weißgoldschild verborgen, das sich öffnen lĂ€sst. Ein gelber Saphir erstrahlt an der Unterseite des Konus und zwei gelbe Saphire funkeln auf dem Clip, der wie das Ruyi-Zepter geformt ist, das Kangxi GlĂŒck und Segen bescheren sollte.



Das von der RĂŒstung inspirierte Design der Montblanc High Artistry Homage to Emperor Kangxi Limited Edition 89, The General ist eine Hommage an die kaiserliche Macht und StĂ€rke. Die Kappe und den Korpus aus 750er Gelbgold ziert ein spezielles Muster, das an die zeremonielle RĂŒstung erinnert, die der Kaiser bei Paraden trug. FĂŒr einen zauberhaften Kontrast zum Gold sorgen die mit schwarzem PVD beschichteten BeschlĂ€ge des FĂŒllfederhalters. FĂŒr den unteren Teil des Korpus wurde Birkenholz verarbeitet, das traditionelle Holz, aus dem in der Qing-Dynastie die Jagdbögen gefertigt wurden. Als Symbol fĂŒr Langlebigkeit sind zauberhafte Lotuspflanzen mit höchster Sorgfalt in das dĂŒnne Birkenholz eingraviert. Sie entstanden mithilfe einer Ultraviolett-Technologie, um die OberflĂ€che des empfindlichen Holzes zu schĂŒtzen. Der Korpus wird von einem BogenschĂŒtzenring aus Tigerauge geziert, wĂ€hren die Unterseite des Konus ĂŒber ein gelbes Citrincabochon verfĂŒgt. Gekrönt wird das SchreibgerĂ€t vom Montblanc Emblem aus Perlmutt.

Abgerundet werden die Limited Editions 1 und 5 von einem einzigartigen Notizbuch, das auf die jeweiligen Farben der einzelnen SchreibgerĂ€te abgestimmt ist. Jede Kreation ist von Hand mit Perlen und verschiedenen Kugeln bestickt und verfĂŒgt im Innern ĂŒber das kaiserliche Siegel und ein PortrĂ€t von Kangxi. Das Papier des Notizbuchs wurde exklusiv von Magnani 1404 hergestellt und kombiniert traditionelle Herstellungsverfahren mit modernen Printtechnologien.

Durch die Kombination subtiler Variationen und Anpassungen des klassischen Savoir-faire mit HochprĂ€zisionswerkzeugen und innovativen Technologien setzen die High Artistry Homage to Kangxi Limited Editions neue MaßstĂ€be beim virtuosen Handwerk, um die Errungenschaften und den Einfluss eines herausragenden chinesischen Kaisers zu wĂŒrdigen, dessen VermĂ€chtnis die Menschen bis heute fasziniert.

Über Montblanc

Vom Pioniergeist inspiriert revolutionierte Montblanc die Welt der Schriftkultur seit 1906 immer wieder mit bahnbrechenden Innovationen. Auch heute noch setzt die Maison neue MaßstĂ€be und erweitert den Ausdruck des anspruchsvollen Handwerks in jeder ihrer Produktkategorien: SchreibgerĂ€te, Uhren, Lederwaren, Accessoires, Parfums und Brillen. Mit jeder Innovation bietet Montblanc neue Funktionen und Designs, die fest im VermĂ€chtnis der Maison verankert sind und dank der Handwerksmeister nach strengsten Kriterien in den jeweiligen Manufakturen gefertigt werden – die SchreibgerĂ€te in Hamburg, die Zeitmesser in Le Locle und Villeret im Schweizer Jura und die Lederwaren im italienischen Florenz. In dem Bestreben, feine, lebenslange Begleiter auf der Grundlage bahnbrechender Konzepte zu kreieren, ist das unverwechselbare Montblanc Emblem zum ultimativen Siegel fĂŒr Leistung, Innovation, QualitĂ€t und einen ausdrucksstarken Stil avanciert. Durch ihre UrsprĂŒnge, fest in der Kultur des handgeschriebenen Wortes verankert, untermauert die Maison rund um den Globus ihr kulturelles Engagement mit vielfĂ€ltigen Initiativen zur Förderung von Kunst und Kultur und wĂŒrdigt moderne MĂ€zene, die die Entwicklung der Kunst unterstĂŒtzen.

Montblanc Boutique Köln