Bucket List 2018

München, 25. Januar 2018 (w&p) – Eine Bucket List beinhaltet Dinge, die man im Leben noch erreichen oder erleben möchte. Durch die Schnelllebigkeit der heutigen Zeit werden Träume oft aus den Augen verloren. Eine Bucket List schafft hier Abhilfe und motiviert dazu, die ganz per-sönlichen  Ziele – bestimmte Reisen, Abenteuer oder immaterielle Dinge – auch zu erreichen. Die folgende Übersicht stellt spannende Veranstaltungen für jeden Monat diesen Jahres vor, die ei-nen Platz auf der eigenen Wunschliste verdient hätten.



Januar: 34. Snow Polo World Cup in St. Moritz
St. Moritz ist die Wiege des Snow Polo: 1985 wurde hier das weltweit erste Turnier gespielt und noch heute ist der Snow Polo World Cup St. Moritz das wichtigste Event der Welt. Vier Teams aus internationalen Weltklassespielern bieten vom 26. bis 28. Januar 2018 ein einmaliges Schauspiel auf dem gefrorenen St. Moritzer See. Vor der dicht besetzten Zuschauertribüne jagen wendige Poloponys mit dampfendem Atem dem bunten Ball im Schnee hinterher. Aber auch das Rahmen-programm kann sich sehen lassen – die aufregenden Preisverleihungen, Empfänge mit den Stars und rauschenden Partys. Als einer der Hauptsponsoren lädt das Badrutt’s Palace Hotel am Sams-tag zum großen Galadinner mit Ausklang im legendären King’s Club ein. Weitere Informationen unter www.snowpolo-stmoritz.com.

Hotel-La-Mamounia
Hotel-La-Mamounia

Februar: Führende Kunstmesse mit moderner Kunst aus Afrika
Zeitgenössische Kunst vereint mit der Kultur Afrikas und seiner Diaspora: Die bedeutende inter-nationale Kunstmesse 1:54 Contemporary African Art Fair wird erstmals vom 24. bis 25. Februar 2018 im sagenumwobenen Hotel La Mamounia in Marrakesch ausgetragen. Gründungsdirektorin Touria El Glaoui freut sich, mit Marokko als drittem Standort, die großen Galerien Afrikas und aus der ganzen Welt willkommen zu heißen. Ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm und diverse Events, die in Partnerschaft mit örtlichen Einrichtungen veranstaltet werden, begleiten die Aus-stellung. In weniger als vier Flugstunden sind Besucher aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz in Marrakesch. Weitere Informationen unter www.mamounia.com.

Red Turns, Zell am See - Kaprun
Red Turns, Zell am See-Kaprun „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“

März: Red Turns, Zell am See-Kaprun
„Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“ – das wusste bereits Johann Wolfgang von Goethe. Deswegen gibt es in Zell am See-Kaprun auf 2.000 Metern Höhe bei den Red Turns die Gelegenheit, erlesene Rotweine auf der Schmittenhöhe mit Bergpanorama zu probieren. Vom 8. bis 11. März 2018 können Gäste jeweils ab elf Uhr in zahlreichen Berggasthäusern auf dem Zeller Hausberg burgenländische Traditionswinzer kennenlernen, die dort ihre Betriebe vor-stellen. Die „Red Turns“ finden nicht nur auf dem Berg, sondern auch im Tal statt: Die Winzer sind am 9. März 2018 im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See zu Gast und laden dort ab 19 Uhr zur Weinverkostung ein. Gekaufte Weine werden direkt nach Hause geliefert. Die Wein-verkostung am Berg ist im Skipass inklusive. Weitere Informationen unter http://bit.ly/2DlIgeX.

Tulpen_Copyright Alpenresort Schwarz
Tulpen- Frühlingszauber mit 20.000 Blüten auf dem Mieminger Sonnenplateau. © Alpenresort Schwarz

April: Frühlingszauber mit 20.000 Blüten auf dem Mieminger Sonnenplateau
Auf 900 Höhenmetern auf dem Mieminger Sonnenplateau gelegen, sorgt das familiengeführte Fünf-Sterne-klassifizierte Alpenresort Schwarz im Frühling für eine unvergessliche Blütenpracht. Herzstück des Resorts ist der preisgekrönte Hotelgarten mit seinen fast hundertjährigen Apfel-bäumen, eigenen Naturbadeseen und Blick auf die herrliche Alpenkulisse. Hier legt Seniorchefin Martha Pirktl persönlich Hand an die Kräuter und Pflanzen. Im April erstrahlt ein Farbenmeer aus über 20.000 Tulpenblüten in Martha’s Garten.  Zur Tulpenblüten-Festwoche vom 15. April bis 22. Mai 2018 verrät Martha Pirktl bei einer persönlichen Führung ihre Geheimtipps. Eine Wanderung zum Frühlingserwachen mit Blumen der Region regt alle Sinne an. Mit Kräutern kreieren Gäste nach einem Tag an der frischen Luft ihr persönliches alpines Pflegeprodukt – hier sind der Phan-tasie keine Grenzen gesetzt. Ein kulinarisches Frühlingsprogramm vervollständigt das Angebot, welches ab 1.345 Euro pro Person für sieben Nächte buchbar ist. Weitere Informationen unter http://bit.ly/2EKiFZh.

Sani Gourmet_Copyright SANI SA
Sani Gourmet im Sani Resort – Wo die Götter speisen. © SANI SA

Mai: Sani Gourmet im Sani Resort
Wo die Götter speisen: Jedes Jahr im Mai wird das Sani Resort auf der Chalkidiki zum Hotspot für Feinschmecker. Zum Sani Gourmet, dem führenden kulinarischen Event in Griechenland, treffen sich namhafte Chefs aus ganz Europa um die Gäste der fünf Hotels zu verwöhnen. Das Thema des diesjährigen Festivals vom 11. bis 15. Mai 2018 ist „Rising Stars“. Etwa zehn Gastköche, die gera-de den begehrten Michelin-Stern erhielten, servieren an fünf Abenden ihre innovativen Kreatio-nen. Der heimliche Höhepunkt ist die Open-Air-Küchenparty, für die sich am Sonntagnachmittag alle Köche in der Sani Marina einfinden. Sonne, Champagner und Live-Musik sorgen für ausgelas-sene Stimmung, während die Küchenkünstler an ihren Kochinseln Finger-Food auf höchstem Ni-veau zaubern. Weitere Informationen unter www.sani-resort.com.

Travel Charme Kurhaus Binz_Sommer_credit_Travel_Charme_Hotels_und_Resorts
25 Jahre Jubiläumsgala der Travel Charme Hotels & Resorts.

Juni: 25 Jahre Jubiläumsgala der Travel Charme Hotels & Resorts
Ein Vierteljahrhundert Urlaubsgenuss: 2018 feiern die Travel Charme Hotels & Resorts ihr 25-jähriges Jubiläum. Vor 25 Jahren entstanden die ersten Hotels unter dem Dach der Travel Charme Hotels & Resorts an Orten, die kleine Geheimtipps waren und es bis heute sind. Am 16. Juni wird dieser Geburtstag bei einer großen Gala im imposanten Kurhaus-Saal des Travel Charme Kurhaus Binz gebührend zelebriert. Dieser Termin sollte rot im Kalender markiert sein, denn die Besucher dürfen sich auf eine Geschmacksreise sowie mit „Salut Salon“ auf musikalische Unter-haltung der Extraklasse freuen. Das kammermusikalische Frauen-Quartett aus Hamburg interpre-tiert klassische Stücke neu und begeistert mit Volks- und Filmmusik, eigenen Chansons, Tango, Popmusik sowie Jazz Jung und Alt. Als Höhepunkt des Abends erwartet die Gäste eine große Tombola mit exklusiven Preisen. Der erste Platz gewinnt einen Mini Cooper, weiterhin werden eine Kreuzfahrt mit der MS Europa und eine Woche in einem Travel Charme Hotel der Wahl ver-lost. Karten für dieses Event sind ab 150 € pro Person buchbar. Weitere Informationen unter http://bit.ly/2EGAQz6.

SBSC Ralley / Prosche Speedster 356
SBSC Ralley / Porsche Speddster 356 © Schloss Bensberg Supersports Classics

Juli: Schloss Bensberg Supersports Classics
Im Sommer lockt ein Event der Spitzenklasse zum Althoff Grandhotel Schloss Bensberg bei Köln: Die Schloss Bensberg Supersports Classics. Von 13. bis 15. Juli sorgen hier aufregende Formen und unbändige Power bei nahezu allen Automobil-Liebhabern für beschleunigten Pulsschlag. Bei der Veranstaltung treffen hochkarätige Klassiker auf brandneue Sportwagenmodelle. Zunächst führt eine klassische Rallye die teilnehmenden Sportwagen durch das Bergische Land. Auch viele prominente Fahrerinnen und Fahrer sitzen hier in den Cockpits. So nahmen letztes Jahr unter anderem die Schauspiel-Schwestern Anja und Gerit Kling und der Hollywood-Star Vincent De Paul an dem Rennen teil. Am Tag darauf werden alle Sportwagen im Hof des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg präsentiert und von einer prominent besetzten Jury prämiert. Hier haben Gäste die Gelegenheit, hubraumstarke Hochkaräter, die man sonst selten zu Gesicht bekommt, aus nächster Nähe zu bewundern. Für Fans klassischer, aber auch aktueller Sportwagen ist das Tref-fen in Bensberg somit ein absolutes Muss für 2018. Weitere Informationen unter www.schlossbensberg-supersportsclassics.de.

Schwimmendes Konzert (c) Hillside Beach Club
Classical Music on the Sea im Hillside Beach Club an der Lykischen Küste. © Hillside Beach Club

August: Classical Music on the Sea im Hillside Beach Club an der Lykischen Küste
Dass die Sonnenuntergänge an der lykischen Küste mit ihren satten Rot- und Orangetönen zu den schönsten der Welt gehören, ist längst kein Geheimnis mehr. Das schwimmende Konzert des An-kara Kammerorchesters im Hillside Beach Club allerdings schon. Nur hier können Urlauber den zarten Klängen von Antonio Vivaldis Vier Jahreszeiten lauschen und gleichzeitig beobachten, wie die Sonne in den sattesten Farben am Horizont verschwindet. In jedem Jahr errichtet der Hillsi-de Beach Club eigens für dieses Konzert eine schwimmende Plattform in der hauseigenen Ka-lemya-Bucht und funktioniert diese zur Bühne für das klassische Orchester um. Das Ankara Kam-merorchester gilt als eines der besten klassischen Ensembles der Türkei und wird von dem preis-gekrönten Ausnahmekünstler Erol Erdinç dirigiert. In diesem Jahr findet das Konzert am 3. Au-gust 2018 statt und gilt als absolutes Highlight für jeden, der Hochkultur in den schönsten Farben erleben möchte. Weitere Informationen unter www.hillsidebeachclub.de.

Chiemsee Pferdefestival auf Gut Ising
Chiemsee Pferdefestival auf Gut Ising




September: Für Country Lifestyle- und Pferde-Fans
Vier Hufe, zwei Beine, ein Team: In der Ferienzeit findet vom 30. August bis zum 9. September 2018 (außer Montag) auf Gut Ising das Chiemsee Pferdefestival statt. Die hochkarätige Kombina-tion aus Reitturnier und der Isinger Marktwoche empfängt mehr als 20.000 Pferdesport-Begeisterte, Familien und interessierte Besucher. Das Sporthighlight der Turniergesellschaft GmbH wird seit elf Jahren zusammen mit dem Vier-Sterne-Superior Hotel Gut Ising organisiert. 300 Pferdesportler aus mehr als 20 Nationen auf über 450 Pferden werden ihr Können in 40 Spring- und Dressurprüfungen beweisen. Auf alle Teilnehmer und Besucher wartet das umfang-reiche Rahmenprogramm mit Kinderentertainment, unterhaltsamen Abendshows und der Isinger Marktwoche. Der Eintritt ist an allen Tagen und für die Partys kostenfrei. Weitere Informationen unter www.gut-ising.de.

Kuehlungsborner_Herbst_c_Touristik
Die Gäste aus Garmisch-Partenkirchen sorgen im Festzelt für eine ausgelassene Stimmung.

Oktober: Kühlungsborner Herbst
Vom 28. September bis zum 3. Oktober 2018 vereinen sich bayrische und norddeutsche Kulturen beim Kühlungsborner Herbst. Den Auftakt zum Fest macht die Kühlungsborner Show Band Pa-permoon am 3. Oktober und stimmt mit nordischer Musik einen ausgelassenen Tanzabend an. Am Bayrischen Abend stellen die Gäste aus dem Alpenkurort Garmisch-Partenkirchen ländliche Tradi-tionen und kulinarische Köstlichkeiten vor. Eine alpenländische Atmosphäre wird durch ein tradi-tionelles Festzelt geschaffen und mit passender Musik feiern Groß und Klein gemeinsam die kul-turel¬¬len Unterschiede an einer maritimen Location. Neben musikalischen Events bringt der Früh-schoppen die Besucher zusammen. Ein Feuerwerk auf der Seebrücke macht das Herbstfest zu einem erlebnisreichen Ereignis. Seit 2011 sind Garmisch-Partenkirchen und Kühlungsborn in ei-nem freundschaftlichen Austausch und bieten beim Kühlungsborner Herbst ein abwechslungsrei-ches Programm an. Weitere Informationen unter http://bit.ly/2EOHenY.

Literaturwochenende PRIVATHOTELS SYLT_copyright PRIVATHOTELS SYLT
Literaturwochenende PRIVATHOTELS SYLT. ©PRIVATHOTELS SYLT

November: Leuchtfeuer der Literatur an der Nordsee
Eine Insel der Kultur, ein Meer an Worten: Vom 13. bis 18. November 2018 präsentieren die PRIVATHOTELS SYLT das Lange Literaturwochenende 2018. Was vor vier Jahren als kleines feines Kultur-Event begann, ist zum vielbeachteten Festival mit bundesweiter Strahlkraft geworden. Schauplatz des Events sind die fünf außergewöhnlichen, privat geführten Häuser der PRIVATHOTELS SYLT: Benen-Diken-Hof, Fährhaus Sylt, Hotel Rungholt, Landhaus Stricker und das Hotel BUDERSAND. Das Lange Literaturwochenende – mittlerweile auf sechs Tage angewachsen – glänzt jedes Jahr mit großen Namen. Neben Bestseller-Autoren wie Sebastian Fitzek, waren bereits die Regisseurin Doris Dörrie, der Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Zeit“ Giovanni di Lorenzo oder Genre Grenzgänger wie der Philosoph Richard David Precht und viele andere namhafte Au-toren beim Langen Literaturwochenende zu Gast. Literaturfans dürfen sich auch dieses Jahr auf ein spannendes und hochkarätig besetztes Programm freuen. Weitere Informationen unter www.privathotels-sylt.de/portfolio-view/literaturwochenende/.

Winterwunderland_c_Swarovski_Kristallwelten
Winterwunderland von Tord Bontje. © Swarovski Kristallwelten

Dezember: Winterwunderland von Tord Bontje, Swarovski Kristallwelten
Über die kalten Monate verwandelt sich die Erlebniswelt des Kristallglasherstellers Swarovski in eine glitzernde Winterwelt aus Schnee, Glas und Licht. Funkelnde Märchenfiguren sorgen für eine besondere Advents- und Weihnachtszeit: von November bis Januar wartet Tord Boontjes Winterwunderwelt. Der niederländische Designer holt Feen, Rehe und andere zauberhafte Figu-ren in die Gartenlandschaft und lässt sie mit tausenden Lichtern erstrahlen – eine festliche Atmo-sphäre für Groß und Klein. Neben den leuchtenden Figuren wartet ein begehbarer Winter-Pavillon aus drei Kuben. Darin bestaunen die Besucher eine speziell beleuchtete und akustisch bespielte Winterwunderwelt. Weitere Informationen unter http://bit.ly/2ri77L8.