Premiere des neuen Rolls-Royce Cullinan in Köln. Im Herzen der Stadt, vor der weihnachtlich illuminierten Kulisse des Kölner Doms, präsentierte Michael Gleissner, General Manager Rolls-Royce Motor Cars Cologne, einer handverlesenen Schar von Gästen und Liebhabern der Luxusmarke den jüngsten Spross aus der Edelmanufaktur in Goodwood: den neuen Rolls-Royce Cullinan“, erster Super SUV des Traditionshauses! Benannt nach dem größten je gefundenen Diamanten, der heute Teil der britischen Kronjuwelen ist, bietet er kompromissloses Off-Road-Vergnügen.



„Der Cullinan ist ein All-Terrain Rolls-Royce SUV mit einzigartiger Technik und unübertroffenem Design, ein echter Meilenstein in der „Architektur des Luxus““, schwärmt der General Manager, der mit seinem Team in den letzten Jahren mehrfach ausgezeichnet wurde, u.a. als „Erfolgreichster Rolls-Royce Händler Europas“. „Der Cullinan ist der erste SUV im innovativen „Drei-Box-Design“ – eine Glas-Trennwand schafft für die Passagiere eine abgeschlossene Umgebung.“

Das jüngste Familienmitglied von Rolls-Royce ist ein Auto von außergewöhnlicher Klarheit, makelloser Qualität und einmaliger Präsenz, das die Vision vom authentischen und luxuriösen Offroad-Reisen Wirklichkeit werden lässt. Mit seinem 6,75-Liter-Twin-Turbo-V12- Motor und 571 PS / 420 kW und einem neuen Allradsystem ist es ein echtes Kraftpaket, das sich vollkommen mühelos fortbewegt. Effortless, everywhere – wohin auch immer die Reise geht!

Bei einem „closer look“ hatten die Gäste Gelegenheit, das Fahrzeug der Extraklasse genauer in Augenschein zu nehmen und Michael G. beim anschließenden Come-Together ihre Fragen zu stellen.

ROLLS-ROYCE MOTOR CARS COLOGNE

EXCELSIOR HOTEL ERNST KÖLN