Wirtschaftsminister Pinkwart und Oberbürgermeisterin Reker loben das Engagement des Rotary Clubs Köln-Rodenkirchen Riviera

Köln, 9. Oktober 2017. Der bereits im April gegründete elfte Kölner Rotary Club, “Köln-Rodenkirchen Riviera”, beging am Samstag, 7. Oktober 2017 in der Long Island Bar im Rheinauhafen seine offizielle Charterfeier. Als Gastredner waren Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Pinkwart mit dabei. Durch eine Tombola und eine Versteigerung wurden 6.500 Euro für soziale Zwecke gesammelt, die an die Onkologie der Kinderklinik Amsterdamer Straße und weitere soziale Projekte gehen. 

Die Oberbürgermeisterin betonte in ihrer Rede, wie wichtig Initiativen wie der neue Rotary-Club für Köln sind. Gerade Serviceclubs wie Rotary seien durch ihr soziales Engagement unverzichtbar, um Köln in den anstehenden Herausforderungen wie Digitalisierung, steigende Einwohnerzahlen und politischen Wandel zu stärken. Prof. Dr. Pinkwart stellte seine Rede unter das Motto „Liberal, Digital – Human?“. In sehr persönlichen Worten machte der Minister deutlich, dass die Digitalisierung nur gelingen könne, wenn sie liberal und menschlich gestaltet werde. Dazu rief er die anwesenden Rotarier und Gäste auf. 

Gruendung-Rotary-Club
Rotary Club Köln-Rodenkirchen Riviera. ©Georg Gerber

Der Präsident des Rotary Club Köln-Rodenkirchen Riviera, Horst Kläuser, überreichte dem Leiter der Onkologie, Dr. Dr. Aram Prokop, eine Urkunde. Damit sagt der Club seine finanzielle Unterstützung für die Arbeit der Krebsstation für zunächst ein Jahr zu. Ein weiterer Teil der Erlöse geht an das weltweite Rotary-Projekt PolioPlus, das sich der Ausrottung der Kinderlähmung verschrieben hat und das unter anderem von der Bill und Melinda Gates Stiftung gefördert wird. Die Objekte der Tombola sowie der Versteigerung wurden von Sponsoren und Rotariern gestiftet. 

Pressekontakt: 
Felix Beilharz

presse@rotary-riviera.club
Tel: 0221- 300 793 73

Rotary Club Köln-Rodenkirchen Riviera
Gegründet: April 2017
Clublokal: Rheinstation Rodenkirchen, Karlstraße 7-9, 50996 Köln
Präsident: Horst Kläuser
Web: www.rotary-riviera.club
Facebook: www.facebook.com/rckoelnrodenkirchenriviera

Versand durch

 

PR KÖLN
Büro für Kommunikation
Goltsteinstr. 28-30
50968 Köln
Mobil 0177 7859805
Tel. 0221 9526802
schuetten@pr-koeln.de
www.pr-koeln.de

www.facebook.com/heino.schutten

 

USt.-Id DE179912425

 

Hinterlassen Sie eine Antwort